Veranstaltungen

Mai
11
Sa
Ohligser Musiksalon @ Ev. Gemeindezentrum Wittenbergstraße
Mai 11 um 18:00 – 19:30

Trio Frauenzimmer

… und ihre Ritter

Ein Märchenabend mit Musik

Silke Höttges – Erzählkunst

Jutta Hotz – Gesang

Anke Schüppel-Slojewski

Sep
15
So
Ohligser Musiksalon @ Ev. Gemeindezentrum Wittenbergstraße
Sep 15 um 18:00 – 19:30

Fagott und Klavier / Klavier á deux

Kirchenmusik im Doppelpack – Uta Heidemann (Fagott/Klavier) und Birgit Rhode (Klavier) spielen für das Kirchendach

Ungarische Tänze (Johannes Brahms)

Walzer „Tausend und eine Nacht“ (Johann Strauß)

Vier Polonaisen (Robert Schumann)

Spanische Tänze (Moritz Moszkowski)

Sonate für Fagott und Klavier (Camille Saint-Saens)

Varationen über „Don Giovanni“ (Franz Danzi)

Adagio und Variationen für Fagott und Klavier (Johann Brandl)

Divertimento über „Lucia di Lammermoor“ (Antonio Torriani)

Benefizkonzert inklusive kleiner Snacks und Getränke!

Okt
13
So
Ohligser Musiksalon @ Ev. Gemeindezentrum Wittenbergstraße
Okt 13 um 18:00 – 19:30

Ein Duo-Abend mit Anja Spengler (Gesang) und Christoph Spengler (Klavier)

Nov
10
So
Ohligser Musiksalon @ Ev. Gemeindezentrum Wittenbergstraße
Nov 10 um 18:00 – 20:00

Ein Abend für Flöte und Klavier

C. Reineke: Sonate „Undine“

J.S. Bach: Suite c-moll

J.B. Loeillet u.a.

Katharina Goldberg-Schneider – Flöte

Birgit Rhode – Klavier

 

Nov
20
Mi
Orgelvesper zum Buß- und Bettag @ Friedenskirche
Nov 20 um 19:30 – 20:30

Musik für Trompete und Orgel

Sebastian Haase – Trompete, Birgit Rhode – Orgel

Feb
1
Sa
Gospelkonzert @ Ev. Stadtkirche Ohligs
Feb 1 um 18:00 – 19:30

Gospelchor Ohligs

E-Piano: Christoph Spengler

Schlagzueg: Fabian Gsell

Leitung: Birgit Rhode

Jun
6
Sa
Joseph And The Amazing Technicolor Dreamcoat @ Ev. Stadtkirche Ohligs
Jun 6 um 18:00 – 19:30

Musical von Andrew Lloyd-Webber

Leitung: Birgit Rhode (Musik) und Patrick Wilde (Schauspiel)

Jun
7
So
Joseph And The Amazing Technicolor Dreamcoat @ Ev. Stadtkirche Ohligs
Jun 7 um 18:00 – 19:30

Musical von Andrew Lloyd-Webber

Leitung: Birgit Rhode (Musik) und Patrick Wilde (Schauspiel)